Ganzheitlich lernen beim Lernfuxx macht sicher!

von: Andrea Niebel

Kinder im Alltag ganz einfach beim Lernen zu unterstützen fällt leicht, wenn man versteht, was "ganzheitlich" konkret bedeutet. 

Reges Interesse und engagierte Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus dem Bereichen der Pädagogik, Psychologie, Logopädie, Ergotherapie und interessierte Eltern machten den Vortrag der erfahrenen Referentin J. Schenkel-Reineke zu einem kurzweiligen und informativen Erlebnis. Ein gemeinsames Ziel verfolgten alle Teilnehmer übereinstimmend: Kinder sollen optimal unterstützt werden, um in der Schule erfolgreich zu sein! Den derzeit offensichtlichen Fehlentwicklungen in der Bildungslandschaft will man nicht einfach tatenlos zusehen. Deshalb ist es wichtig zu verstehen, wie das Lernen funktioniert, damit jeder selber mit seinen Möglichkeiten und in seinem Bereich dazu beitragen kann, sicherer mit den Herausforderungen der Zukunft für unsere Kinder umzugehen.

Weitere Artikel