Ich packe meinen Koffer!

von: Andrea Niebel

Noch knapp zwei Wochen, dann sind in ganz Deutschland Sommerferien. Juchuuuu! Für viele heißt es dann: „Ich packe meinen Koffer“! Und ganz egal, ob für 14 Tage an die Ostsee, für ein langes Wochenende in die Berge oder für einen Nachmittag ins Freibad: Der Weg zum Ziel dauert. Nutzt die Fahrt und trainiert zusammen Eure Merkfähigkeit. 

Ihr kennt doch alle noch das lustige Reisespiel: „Ich packe meinen Koffer“. Eure Kinder spielen es gerne und lachen sich darüber schlapp, wenn Mama oder Papa plötzlich ihren Koffer falsch packen und aus dem Spiel ausscheiden.

Jeder Satz beginnt mit “Ich packe meinen Koffer …”. Mit jeder Runde wird etwas Neues dazugepackt, wobei immer in der korrekten Reihenfolge alle Utensilien aufgezählt werden müssen, die von den anderen Spielern bereits in den Koffer gepackt wurden. Das Kind mit dem besten Gedächtnis gewinnt. Viel Spaß und gute Fahrt!

 

Weitere Artikel