Lernfuxx:
Macht Spaß.

 

Lernfuxx:
Kann jedes Kind.

Lernfuxx:
Entwickelt Grundlagen.

Lernfuxx:
Trainiert individuell.

Fähigkeiten und Talente
mit Motivation und Spaß
stärken und entwickeln.

Leben ist Lernen – jeden Tag.
Jeder hat das Recht, zu lernen.
Jedes Kind kann lernen

Lernfuxx: Macht Spaß!

Viele Kinder haben Schulprobleme. Häufige Anzeichen sind Lustlosigkeit, Motivationsprobleme und mangelnde Konzentration.

Wenn die Noten auch bei regelmäßigem Üben und Stress mit den Hausaufgaben nicht besser werden, wird es höchste Zeit für kompetente Hilfe. Lernfuxx-Lernberatung und -Lerntraining bringt die Freude am Lernen zurück. Mit modernen Methoden und viel Spaß sorgen wir dafür, dass sich Kinder und Eltern wieder gemeinsam über Lernerfolge freuen können.

Lernfuxx: Kann jedes Kind!

Kinder lernen ständig dazu. Viel mehr und viel schneller als Erwachsene. Manchmal entspricht das Gelernte allerdings nicht dem, was gerade in der Schule aktuell ist.

Dann hat der Lernimpulse von außen zu wenig Einfluss auf die Lernrichtung – und man sollte der Ursache dafür auf die Spur kommen. Vor der Teilnahme an den Lernfuxx-Angeboten steht die Erstellung eines Lernprofils. Dabei wird ermittelt, ob ein Lern-Training überhaupt das Richtige für Ihr Kind ist – oder ob sein Lernverhalten gesundheitliche Ursachen hat.

Am besten vereinbaren Sie gleich einen Termin für die Erstellung eines Lernprofils.

Lernfuxx: Entwickelt Grundlagen!

Lesen und Schreiben lernt man nicht einfach so. Wichtige Voraussetzungen dafür sind Grundlagen im Bereich von Sinneswahrnehmungen und Motorik.

Sind diese Basisfähigkeiten nicht ausreichend vorhanden, führt selbst das fleißigste Üben nicht zum Erfolg. Im Lernfuxx-Training werden zunächst die Grundlagen für das Lernen entwickelt. Dazu gehören die Entwicklung der Fein- und Grobmotorik und die Schulung der Wahrnehmung.

Die beste Vorbereitung für langfristigen Lernerfolg ist deshalb das Lernfuxx-Training.

Lernfuxx: Trainiert individuell!

Jedes Kind hat unterschiedliche Fähigkeiten und Talente. Werden diese individuellen Eigenschaften und Vorlieben nicht ausreichend berücksichtigt und gefördert, wird das Lernen mühsam und das Kind frustriert.

Lernfuxx bietet keine Lösungen von der Stange, sondern nimmt sich viel Zeit, um für jedes Kind eine individuelle Lernstrategie zu entwickeln. Die beste Voraussetzung für das Einbringen persönlicher Stärken in den Lernprozess ist deshalb das Lern-Training – einzeln oder in der Gruppe. 

Lernfuxx: Macht selbstbewusst!

Die Zahl der unruhigen, aggressiven und leicht ablenkbaren Kinder in Kindergärten und Schulen hat in den letzten Jahren stark zugenommen.

Das liegt auch daran, dass viele Kinder nur eingeschränkt erfahren haben, welche Stärken und Fähigkeiten sie haben. Das Lernfuxx-Training führt Kinder an regelmäßiges und selbst gesteuertes Üben heran. Dabei verbessern sie ihre Selbsteinschätzung und lernen, sich selbst zu motivieren.

Ein wichtiger Baustein für eine kontinuierliche Verbesserung der Lernergebnisse ist deshalb die Online-Übungs-Plattform.

Lernfuxx: Erleichtert Erziehung!

Eigentlich soll Lernen Spaß machen. Doch für viele Eltern ist das Üben mit ihrem Kind nur ein weiterer Stressfaktor in einem ohnehin schon überfüllten Alltag.

Diese zusätzliche Belastung sorgt für Konflikte und erschwert eine angemessene Erziehung. Mit dem Lernfuxx-Training finden Kinder ihre Freude am Lernen wieder. Sie haben mehr Motivation, die Anforderungen von Kindergarten und Schule zu erfüllen – und weniger Konfliktpotenzial mit den Eltern.

Lernfuxx: Unterstützt Schule!

Die Anforderungen an Schulen und Lehrer nehmen ständig zu:

Immer anspruchsvollere Lehrpläne, Personalknappheit und die gleichzeitige Betreuung von Schülern mit sehr unterschiedlichen Fähigkeiten sorgen für einen immensen Druck.

Mit dem Lernfuxx-Konzept trainieren Kinder die Grundlagen des Lernens, bewältigen Lernstörungen und entwickeln individuelle Lernstrategien. Deshalb ist Lernfuxx genau der richtige Partner für Schulen und Lehrkräfte.

Lernfuxx: Profis am Werk!

Den richtigen Nachhilfelehrer, Lerntherapeuten oder Lerntrainer für Ihr Kind zu finden, ist gar nicht so einfach.

Denn in diesem Bereich gibt es weder geschützte Berufsbilder, noch gesetzlich vorgeschriebene Qualifikationen, einheitliche Qualitätsstandards oder Zulassungsbedingungen.

Lernfuxx-Praxen werden ausschließlich von staatlich anerkannten Logopäden, Ergo- oder Physiotherapeuten geführt, die auf Kindertherapie spezialisiert sind und eine Zusatzqualifikation zum Lern-Therapeuten oder Lern-Trainer erworben haben. Lernprofile werden grundsätzlich zusammen mit dem jeweiligen Haus- oder Kinderarzt erstellt. Darüber hinaus erfüllen sämtliche Lernfuxx-Praxen die strengen Qualitäts-Vorgaben der gesetzlichen Krankenkassen.

Lernfuxx: Training mit Konzept!

Schule, Sportverein und Freunde treffen: Heute haben selbst Kinder einen engen Terminplan. Dabei müssen die Eltern sämtliche Aktivitäten koordinieren und den Transport organisieren.

Soll dann noch Zeit zum Lernen und für die tägliche Kontrolle der Hausaufgaben eingeplant werden, werfen viele frustriert das Handtuch. Der durchdachte Aufbau des Lernfuxx-Trainings nimmt Kindern und Eltern den Zeitdruck: Ein fester Trainings-Termin pro Woche lässt genug Spielraum für Freizeit.

Und beim Lernfuxx-Online-Training muss kein Elternteil den Übungsfortschritt kontrollieren – das übernehmen die Lernfuxx-Trainer. Während die Kinder mit Freude lernen, haben die Eltern also frei. Wir nennen das: Training mit Konzept.