Lernfuxx für Erzieher

Erzieherinnen und Erzieher als Fachkräfte der Frühpädagogik

Steigende Belastung in den KiTas

Anlässlich alarmierender PISA-Ergebnisse haben die Bundesländer ihre Bildungs- und Orientierungspläne reformiert.
Damit hat sich der Druck auf Erzieherinnen und Erzieher noch einmal deutlich erhöht. Vielen bleibt aufgrund umfangreicher Dokumentationspflichten immer weniger Zeit für die eigentliche erzieherische Arbeit mit den Kindern.

Dennoch sollen sie sich nicht nur um das Dauerthema "Sprachförderung" kümmern, sondern bei den Kindern darüber hinaus Interesse für Naturwissenschaften wecken und erste Anstöße zum Lesen und Schreiben geben. Auch die Erwartungen der Eltern an die "frühkindliche Bildung" in den KIndertagesstätten sind groß und werden durch die derzeitige Bildungs- und Familienpolitik noch gesteigert.

Mit Lernfuxx zur Schulreife

Im Vorschuljahr, dem letzten Jahr vor der Einschulung, soll die KiTa ihre Kinder "schulreif" machen. Gleichzeitig beobachten erfahrene Erzieherinnen, dass immer mehr Kindern grundlegende Voraussetzungen fehlen, um den zukünftigen Anforderungen gerecht werden zu können.

Häufig mangelt es an Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer, Frustrationstoleranz oder ausreichenden sprachlichen Kompetenzen. Genau hier setzt das Lernfuxx-Training an: Lernfuxx entwickelt die notwendigen Basisfähigkeiten, zeigt Kindern den Weg zu leichterem Lernen und bereitet sie damit optimal auf den Schulstart vor.

KiTas als Lernfuxx-Partner

Erzieherinnen und Erzieher spielen als Fachkräfte der Frühpädagogik eine wichtige Rolle im Lernfuxx-Konzept. Denn je gezielter die zugrundeliegenden Entwicklungsschritte gefördert werden, desto früher können Kinder ihre Lernfreude entwickeln – und desto leichter und spielerischer werden sie den wachsenden Anforderungen gerecht.

Dabei ergänzt das Lernfuxx-Training die bewährten pädagogischen Konzepte durch den speziellen medizinisch-therapeutischen Blickwinkel auf das Thema "leichter lernen". Gerne versorgen wir sie mit Informationsmaterial, helfen Ihnen bei der Gestaltung von Elternabenden oder entwickeln Schulungen für ihr KiTa-Team.